24
Jun
2008

Draußen zu hausen

Die rote Goettin
Die rote Göttin. Skoda Octavia, 75 PS, 10 Jahre, aber ein zuverlässiges Verbrauchswunder, auch und gerade auf norwegischen Gebirgspässen. Und überhaupt die große Liebe. An ihrer Frontscheibe zog das ganz große Kino vorbei.


Fähre Ferry over. Hirtshals/Dänemark, 8. Juni, 1.30 Uhr.

Beginn Fähreinfahrt nach Langesund/Norwegen, 8. Juni, 7.30 Uhr.

Anousch Anousch als Fotografin im Schnee. Der erste Schnee auf der Reise (im Tal war ja Sommer) und begeistert wie ein kleines Kind. Nicht ahnend, dass noch 4 Meter hohe Schneewände und wüste Schneestürme durchfahren werden.

Kopie-von-Norwegen-054 Nochmal die rote Göttin vor gottverlassener Landschaft.

Panorama Den ersten Berg erklommen. 9. Juni.

Himmel und Erde Himmel und Erde.

Road to somewhere Von Seltenheitswert: eine norwegische Straße, die in den Horizont hineinschießt.

Eis Und immer wieder: Herausforderungen an das Gemüt.

Hiuvfossen Aufstieg dorthin, wo das Wasser zu stürzen anfängt.

Auerland Fjord Einer der unbekannten, aber schönsten Fjorde - der Auerland-Fjord. Wenn man z.B. an einem 11. Juni 2008 dort oben an der Aussichtsplattform oder unten am Fuße des Gewässers steht, dann steht man alleine und hat das ganze Panorama für sich. Kein einziger Tourist und die einzigen Menschen sind drei norwegische Halbstarke, die mit ihren Motorbooten ein paar Runden ziehen.

Im Eis Wie versprochen.

Hytter Jeder Norweger hat statistische 1.3 Häuser bzw. Hütten. Überall.

Anousch mit Rentieren Anousch mit Rentieren.

Lupinen Norwegen ist auch das Land der Lupinen. Lupinen sind winterhart - das glaubt man sofort.

Lonesome Fjord Wieder keine Menschenseele so weit und breit wie dieser wunderschöne Fjord. 16. Juni 2008.

Haus Ein Haus...
Ausblick ...mit Ausblick.

Gletscher Aufstieg bis zur Gletscherzunge des Folgefonnas, des drittgrößten Gletschers Norwegens. [Intimität des Augenblicks] 17. Juni 2008.

Zelt Die Kapelle.

Spiegelbild Spiegelbild2 Abendfahrt in Hanks Kanu, da ließ man die eigenen Kajaks eingepackt. Zu Beginn der Reise erzählte der Camping-Boss vom liebreizenden und um diese Zeit vereinsamten Campingplatz in Vindedal von einem deutschen "Spiegelbild"-Foto(grafie)-Wettbewerb. Zum Ende der Reise, am letzten Abend, gibt es die erste und einzige Gelegenheit für einen Beitrag außer Konkurrenz.

Bye Bye Norway Bye Bye Norway.
logo

Terra Pictura

Ich sehe Land

***

Kommentare

Das sind richtig schöne...
Das sind richtig schöne Bilder. Ich war nie ein...
Irene (Gast) - 18. Mai, 15:19
Wow
Ich bin begeistert. Sehr tolle Bilder. Da fehlt doch...
Tino (Gast) - 25. Okt, 12:46
Was hindert Dich ? LG...
Was hindert Dich ? LG tinius
tinius - 29. Jun, 20:27
Jetzt, wo Du es so sagst........
Jetzt, wo Du es so sagst..... stimmt, hat was von Pippi...
Blitzi - 23. Mai, 08:46
Oh danke! Ich finde 'Haus...
Oh danke! Ich finde 'Haus Seeblick' wäre auch...
Anousch O. - 22. Mai, 22:17

Urheberrecht

Sämtliche Fotografien auf dieser Seite dürfen nur mit Zustimmung der Urheberin (Anousch Odra) vervielfältigt, verbreitet, bearbeitet und/oder kommerziell genutzt werden. Die Urheberin distanziert sich von den Inhalten von Kommentaren und verlinkten Seiten. --- anja.odra@web.de ---

Galeriegäste

Status

Online seit 4021 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 18. Mai, 15:19

Suche

 

Credits

Knallgrau New Media Solutions - Web Agentur f�r neue Medien

powered by Antville powered by Helma


Creative Commons License

twoday.net AGB

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Profil
Abmelden